Lösungen für das Meldewesen, das Risikomanagement und das Asset Liability Management sowie für das Steuerreporting

Mit unseren Lösungen für das Meldewesen, das Risikomanagement und das Asset Liability Management sowie für das Steuerreporting helfen wir Banken und anderen Finanzinstituten, ihre Prozesse in den Bereichen Meldewesen sowie Risiko- und Datenmanagement effizienter zu gestalten.

Warum Sie sich für unsere Produkte im Bereich Meldewesen, Risikomanagement und Steuerreporting entscheiden sollten:

Softwarelösung für das aufsichtsrechtliche Meldewesen für Versicherer und Pensionseinrichtungen

Seit Januar 2016 müssen alle Versicherungsunternehmen, die in der Europäischen Union tätig sind, die Meldepflichten der EIOPA (European Insurance and Occupational Pensions Authority) gemäß Solvency II (Säule 3) erfüllen. Darüber hinaus verlangen die Aufsichtsbehörden einiger europäischer Länder zusätzlich von ihnen definierte national-spezifische Vorlagen (National Specific Templates – NSTs). Außerdem sammelt die Europäische Zentralbank (EZB) statistische Informationen über die Finanztätigkeit von Versicherungsunternehmen in der Eurozone. Ähnliche Meldepflichten wurden kürzlich auch für Pensionseinrichtungen im Rahmen der IORP-II-Richtlinie eingeführt und sind ab dem dritten Quartal 2019 zu erfüllen. Um diesen großen Herausforderungen gerecht zu werden, haben wir Abacus Insurance entwickelt – eine standardisierte Meldesoftware für Versicherer und Pensionseinrichtungen.

Warum ist Abacus Insurance die richtige Wahl?

Integrierte Plattform zur Erfassung, Analyse, Validierung und Weiterreichung von aufsichtsrechtlichen und statistischen Daten

Zentralbanken, Regulierungsbehörden und Aufsichtsbehörden haben es täglich mit großen Mengen komplexer, heterogener und zunehmend granularer Daten zu tun, die aus unterschiedlichen Quellen zu statistischen, aufsichtsrechtlichen oder stabilitätsbezogenen Zwecken erhoben werden. Die besondere Herausforderung an die Regulierungsbehörden besteht darin, die Erhebung, zeitnahe Verarbeitung und Analyse dieser Daten zu koordinieren.
Mit Abacus Regulator unterstützen wir Zentralbanken und Aufsichtsbehörden bei der Neugestaltung ihres Datenmanagements und der Automatisierung ihrer datenbezogenen Prozesse. So wollen wir den Aufsichtsbehörden helfen, sich auf ihre eigentlichen Aufgaben – wie die Wahrung der Integrität des Finanzsystems und den Verbraucherschutz – zu konzentrieren.

Warum Abacus Regulator?

Lösungen von A bis Z

Erfahren Sie mehr
Broschüre: Innovative RegTech, RiskTech und SupTech Lösungen und Services von BearingPoint

Broschüre: Innovative RegTech, RiskTech und SupTech Lösungen und Services von BearingPoint

Lesen Sie unsere Broschüre

Der RegTech-Sektor gewinnt innerhalb der RiskTech Landschaft zunehmend an Bedeutung. Dieser Entwicklung haben wir durch die Aufnahme einer neuen Kategorie für RegTech bei den diesjährigen Awards Rechnung getragen. In der Auszeichnung und der Top 30 Platzierung spiegelt sich die kontinuierliche Arbeit von BearingPoint auf diesem Gebiet wider.

Rob Stubbs, Head of Research bei Chartis / November 2018, Pressemitteilungen

Bearing Point hat sich als führender Anbieter im Bereich Datenmanagement etabliert. Da die Regulierungsbehörden immer mehr auf Daten achten, um die Stabilität des Finanzsystems sicherzustellen, war der Bedarf an Managementlösungen noch nie so groß wie heute. BearingPoint hat intensiv daran gearbeitet, Beziehungen zu einer Reihe von Regulierungsbehörden auf der ganzen Welt aufzubauen, um innovative und zukunftsweisende Modelle zu entwickeln.

Rachael King, Vorsitzende des FinTech & RegTech Global Awards Committee / September 2018, Pressemitteilung

Mit dem ABACUS/Transactions Modul MiFIR bieten wir Vermögensverwaltern eine benutzerfreundliche Lösung für die weitgehend automatisierte Übermittlung ihrer täglichen MiFIR-Meldungen an die Finanzmarktaufsicht. BearingPoint hat sich als kompetenter Lösungsanbieter erwiesen, dessen Software uns hilft, unseren Kunden einen umfassenden Service zu bieten und ihnen so die Einhaltung aktueller regulatorischer Verpflichtungen zu erleichtern.

Tino Kesseli, Head of IT bei der CSL Corporate Services / November 2018, Pressemitteilung

Die Risiken der Nichteinhaltung von Steuererklärungspflichten unter solchen Regelungen wie der FATCA sind zu gross, als dass Finanzinstitute sie ignorieren könnten. Dennoch kann die Einhaltung von Vorschriften ohne die richtigen Werkzeuge operativ aufwändig und kostspielig sein. Mit FiTAX ist es BearingPoint gelungen, den Meldeprozess zu automatisieren und zuverlässig eine Lösung bereitzustellen, die bezüglich neuer regulatorischer Anforderungen auf dem neuesten Stand ist, wodurch viele der Probleme für Banken bei ihren Meldepflichten entfallen.

Brad Maclean, Mitbegründer und Executive Chairman von Regulation Asia Click / Dezember 2018, Pressemitteilung

Wir haben die Abgabe der Jahresmeldung unter Solvency II als reibungslos erlebt. ABACUS/Solvency II erwies sich als zuverlässiges Produkt für das End-to-End Säule 3 QRT-Reporting.

Dr. Andreas Herbstrith, Head of Consolidation & Reporting Solutions bei der Allianz Group / Juli 2017, Pressemitteilung

Auszeichnungen

Produktdemo Toggle

Produktdemo

Wir benutzen reCaptcha um unsere Formulare abzusichern. Das erfordert aktiviertes JavaScript.

Bitte füllen Sie alle mit einem Stern markierten Felder aus.