Die Softwarelösung für internationales Kunden-Steuerreporting EasyTax wird ständig weiterentwickelt und unterstützt ab sofort PostgreSQL als zusätzliche relationale Datenbank. PostgreSQL ist ein leistungsfähiges, open source objektrelationales Datenbanksystem mit über 30 Jahren aktiver Entwicklung, das einen guten Ruf für Zuverlässigkeit, Funktionssicherheit und Leistung genießt. Es erlaubt eine kostenlose vollständig kommerzielle Nutzung. BearingPoint hat sich entschieden die Standardsoftwarelösung EasyTax weiterzuentwickeln, um Open-Source-Technologie der gängigsten Cloud-Infrastruktur- und Plattformanbieter nutzen zu können.

Ronald Frey, Chief Product Officer bei BearingPoint RegTech, sagt: "PostgreSQL als Datenbank zusätzlich zu den wichtigsten kommerziellen relationalen Datenbankmanagementsystemen zu unterstützen, ist ein weiterer Schritt, unsere Kunden bei der Optimierung ihrer Gesamtbetriebskosten für das Steuerreporting zu stärken. Diese Verbesserung ist auch im Zusammenhang mit anderen neuen Technologien, Trends und Dienstleistungen zu sehen, die wir in Zukunft sehen werden, wie z.B. Angebote wie Tax Reporting as a Cloud Service".

Dieser Entwicklungsschritt entspricht auch den aktuellen Plänen vieler großer internationaler Banken, ihre Infrastruktur auf standardisierte Cloud-Umgebungen umzustellen, in denen PostgreSQL oft als Teil des Standardangebots zu finden ist. Darüber hinaus nehmen immer mehr Banken PostgreSQL in ihren internen Technologie-Stack auf.

Produktdemo Toggle

Produktdemo

Wir benutzen reCaptcha um unsere Formulare abzusichern. Das erfordert aktiviertes JavaScript.

Bitte füllen Sie alle mit einem Stern markierten Felder aus.