Die Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA) hat die zweite Phase ihres Berichtsrahmens 2.9 veröffentlicht, der Validierungsregeln, das DPM-Datenwörterbuch und XBRL-Taxonomien enthält, um Änderungen der ab dem 30. Juni 2020 geltenden technischen Durchführungsstandards (implementing technical standards - ITS) für die aufsichtsrechtliche Berichterstattung im Zusammenhang mit der Finanzberichterstattung (FinRep) widerzuspiegeln. Die ITS beziehen sich auf fehlerhafte und verbotene Risikoberichterstattung, GuV und die International Financial Reporting Standards on Leasing (IFRS16), sowie auf die ITS für das Benchmarking interner Modelle, die ab dem 31. Dezember 2019 gelten (IMV ab dem 26. September 2019).

Produktdemo Toggle

Produktdemo

Wir benutzen reCaptcha um unsere Formulare abzusichern. Das erfordert aktiviertes JavaScript.

Bitte füllen Sie alle mit einem Stern markierten Felder aus.