Die Deutsche Bundesbank (BBk) hat das Rundschreiben Nr. 51/2019 über die Meldepflichten von Banken veröffentlicht, die an den letzten gezielten längerfristigen Refinanzierungsgeschäften (GLRG III) mit einer Laufzeit von zwei Jahren teilnehmen. Am 7. März 2019 beschloss der EZB-Rat, eine weitere Reihe von sieben GLRG III einzuleiten, die wie im Beschluss EZB/2019/21 vom 22. Juli 2019 ab September 2019 alle drei Monate angeboten werden sollen. Artikel 6 beschreibt die Berichtspflichten gegenüber der Bundesbank in Form eines vordefinierten Meldesystems gemäß (A) der EZB-Verordnung über die Bilanz des Sektors der monetären Finanzinstitute (MFI) (BSI-Verordnung) und, in Fällen, in denen die BSI-Verordnung keine ausdrückliche Definition enthält, gemäß (B) dem Handbuch zur MFI-Bilanzstatistik.

Produktdemo Toggle

Produktdemo

Wir benutzen reCaptcha um unsere Formulare abzusichern. Das erfordert aktiviertes JavaScript.

Bitte füllen Sie alle mit einem Stern markierten Felder aus.